Skip to content

Neujahrswünsche für die Reichsdeppen

29/12/2012

2013 KRR

Im offiziellen Anti-Reichsdeppen-Forum findet sich der nachfolgende Beitrag, der hier – in leicht gekürzter, veränderter Form – wiedergegeben werden soll. Schöne, passende Worte zum Jahresausklang an die Reichsdeppen, für die das vor uns liegende  2013 ebenso erfolglos verlaufen wird wie die vergangenen Jahre.

All denjenigen, die sich 2013 an Volksbetrug.net  oder andere Märchenerzähler wenden, um sich helfen zu lassen, gilt schon jetzt mein Mitgefühl!

– auch 2013 wird kein deutscher Richter sich für „illegitim“ erklären, weil das OWiG nur auf Schiffen gelte.

– wird allen Staaten dieser Welt völlig egal sein, welchen Namen die deutsche Verfassung trägt, wie sie zustande gekommen ist, oder welchen „Geltungsbereich“ sie hat – weil alle diese Fragen rein innere Angelegenheiten Deutschlands sind.

– wird weder Russland, noch der Europäische Gerichtshof sich einschalten, wenn Ihr von der GEZ Mahnungen erhaltet.

– werdet Ihr, wenn endlich der Gerichtsvollzieher bei Euch war und aus einem kleinen Bußgeld/einer einfachen Rechnung durch Gebühren etc. ein nettes Sümmchen geworden ist, von den Leuten, deren Ideen und Phantasien Euch in diese Lage gebracht haben, allein gelassen.

– wird es der Bundesrepublik Deutschland vollkommen egal sein, ob Ihr sie anerkennt oder nicht. Denn für alle diese Staaten http://www.berlinerbotschaften.de/index.php ist die Bundesrepublik das souveräne Deutschland. Die Bürger der allermeisten dieser Staaten wären froh, nur halbwegs die Möglichkeiten, Freiheiten und Sicherheiten zu haben, die für uns hier so selbstverständlich sind, dass wir sie kaum noch würdigen.

Ich wünsche mir von den deutschen Behörden, dem Verfassungsschutz und der Polizei, dass sie 2013 zu der Erkenntnis kommen, dass diese „harmlosen Spinner“ fanatische Verfassungsfeinde sind, die die Not anderer Menschen vergrößern und sie politisch radikalisieren.

Und zum Schluss wünsche ich dem Gerichtsvollzieher alles, alles Gute, der Opfer der Einschüchterungs-Truppe des DPHW wurde!

Vielleicht begreifen die Schlafmützen in Sachsen dadurch etwas besser, mit was für einer Meute man es zu tun hat.

Insbesondere diesen Wünschen für den Gerichtsvollzieher schließt sich die Reichsdeppenrundschau an. Dieser Mann wurde hinterrücks von wahnhaft gestörten Irren überfallen, die meinen, sie könnten die große Mehrheit der Bevölkerung terrorisieren. Dieses „Polizeihilfswerk“ interessiert sich weder für das Wohlergehen des Einzelnen, noch für das der Gemeinschaft. Diese gewalttätigen Spinner treten auf der persönlichen Würde eines einzelnen Menschen herum wie auch auf dem Gedanken des demokratischen Miteinanders. Das DPHW ist schlichtweg faschistoid und gehört verboten!

Die Reichsdeppen werden 2013 sehr viel einstecken müssen. Für alle anderen alles Gute!

10 Kommentare leave one →
  1. 30/12/2012 22:14

    Hi, netter Blog! Ich nehme Dich mal in meinen Blogroll auf. Ich vermute mal, Du bist ein alter Bekannter 😉

    Grüße, NDR

  2. Kevin Canidas permalink
    01/01/2013 22:55

    Danke für diese Seite, bester Start in das Jahr 2013 !

  3. Noldor permalink
    02/01/2013 06:33

    Alles Gute für 2013

  4. reichling permalink
    02/01/2013 09:06

    Auch von mir die besten Wünsche und viel Glück und Erfolg im Neuen Jahr. Es macht direkt Spaß mitzubekommen, dass man nicht alleine ist an der Reichsdeppenfront.

  5. 10/01/2013 19:04

    Euch ebenfalls ein schönes neues Jahr!
    (und bin froh, Euch gefunden zu haben – bei dem ganzen Müll, der ansonsten von den Reichsdeppen verbreitet wird!!!)

    Ach ja und hätte da noch eine „neue“ Gruppe, die sich tatsächlich auch noch erblödet, bei der nächsten Bundestagswahl antreten zu wollen (Ziel 51% + x *prust):

    DNV – Deutsche Nationalversammlung

    Programm kurz zusammengefasst:
    – (Wieder-) Herstellung des deutschen Reiches in den Grenzen von 1918
    – Überfall Frankreichs (der Vorsitzende hat da wohl noch was persönlich offen)
    – Atomkraft ausbauen/Klimalüge
    – Austritt aus so ziemlich allen int. Organisationen inklusive
    – Blut und Boden
    – ne hohe Mauer aussen rum (kommt von mir 😉
    – ach ja, ne „vierte Gewalt“ die wohl dem derzeitigen russischen Modell einer Gelenkten“ Demokratien ähnliche „Aufgaben“ hat (Unterdrückung der Opposition, Korruption etc)

    ansonsten die übliche Argumentation…
    ach ja und massives Anwerben von Ex NPD Mitgliedern!

    das wäre doch was für Euch? Trolle mich da schon lustig rum

    • 11/01/2013 10:32

      Danke für die Wünsche und den Hinweis! Bei dieser „DNV“ scheint es sich mal wieder um eine Kleinstpartei zu handeln, deren Mitglieder viel Zeit und Energie aufwenden, um bei der Bundestagswahl 20 Stimmen abzubekommen bzw. um gar nicht erst zugelassen zu werden. Beim ersten Durchstöbern (und dabei wird es wohl auch bleiben) habe ich auf Anhieb keine typischen Reichsdeppen-Inhalte gefunden, eher die üblichen Deutschland-Untergangs-Szenarien. Trotzdem nochmals Danke für den Hinweis!

Trackbacks

  1. Man soll nicht alles über einen Leisten scherren « Bedenklich

Systemkonforme Meinung abgeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s