Skip to content

„Der güldene Systemling 2013“ geht an publikative.org!

03/12/2013
Systemling

Systemling 2013

Ziel der Amadeu-Antonio-Stiftung ist es, eine zivile Gesellschaft zu fördern, die anti-demokratischen Tendenzen entschieden entgegentritt. Zu diesem Zweck wird auch das Blog publikative.org betrieben.

publikative.org

publikative.org

Die Intention der Reichsideologen hingegen ist es, die freiheitlich-demokratische Grundordnung unseres Landes zu beseitigen und durch ein restriktives System, gleich dem eines Insektenstaates, zu ersetzen. Überdies will man Deutschland in schwerste Konflikte stürzen, indem man völkerrechtswidrig auf Gebiete Anspruch erhebt, auf die für alle Zeiten verzichtet wurde – der Zwei-plus-Vier-Vertrag hat es verbindlich gemacht.

Insofern war es unvermeidlich, dass das Blog publikative.org auf die sogenannten Reichsdeutschen und deren dümmliche Thesen stieß. publikative.org beschäftigte sich u. a. mit jenem DPHW-Mitglied aus Berlin-Neukölln, das sprengstofffähiges Material hortete und schließlich in der Irrenanstalt landete, und auch mit Peter Fitzek, dem „König aus Wittenberg“, der zurzeit die Ruhe vor dem Sturm genießt, bevor die Behörden seinen illegalen Abzockereien ein Ende bereiten.

Für die Reichsbürger handelt es sich bei all jenen, die ihre bizarren Fehldeutungen nicht teilen, wahlweise um „Systemlinge“, „Trolle“, „NWO-Agenten“ oder „Schlafschafe“.  Oder um alles zusammen. Da Reichsbürger grundsätzlich geistig, politisch, religiös und esoterisch verwirrt sind (bis hin zu echten psychischen Erkrankungen) können sich Personen, die dergestalt von ihnen bezeichnet werden, geadelt fühlen.

Im März dieses Jahres wurde Patrick Lassan von der REICHSDEPPENRUNDSCHAU für sein Wirken bei gutefrage.net lobend erwähnt. Damals existierte noch kein Preis, welchen dieses Blog hätte vergeben können. Nun aber ist er da: Der güldene Systemling.

Und wie sich der geneigte Leser bestimmt schon gedacht hat, geht diese Auszeichnung nunmehr an publikative.org,  und zwar für dessen reichsdeppenkritische Berichterstattung. Hier einige Beispiele (zum Lesen jeweiliges JPG anklicken!):

2009-10-20_publ.

NPD und Reichsbürger

2012-04-16_publ.

Xavier Naidoo und die Reichsbewegung

2012-04-23publ.

Die Drohbriefe der Reichsbürger

2012-10-17_publ.

Der König von Deutschland

2012-04-26_publ.

Geisteskranker Reichsbürger hortet Sprengstoff

2012-04-25_publ.

Freie Fahrt für irre Reichsbürger

2013-05-04_publ.

Hausdurchsuchung in Fitzeks Saftladen

2013-07-17_publ.

Antisemitismus gehört bei den Reichsdeutschen zum guten Ton

4 Kommentare leave one →
  1. 04/12/2013 07:21

    Eine gute Wahl! Glückwunsch an publikative.org!

  2. drxdsdrxds permalink
    04/12/2013 09:42

    Auch von mir Glückwünsche an publikative.org. Die haben den „güldenen Systemling“ mehr als verdient. Weiter so…

  3. best boy permalink
    04/12/2013 09:45

    Wo da in den Texten was von NPD steht: Gestern ging das NPD-Verbot durch die Nachrichten, wieder mal.. Da sah man NPD-Heuchler mit schwarz-rot-gold-Fahnen marschieren. Wenn die unter sich sind zeigen sie aber die Reichsflagge.Genau wie die Reichsbürger!

  4. 05/12/2013 22:13

    Glückwunsch an die Publikative.
    Allerdings sehr fragwürdig auf die Blaue Narzisse zu verlinken, Mitbegründer Zschocke ist eindeutig dem Völkischen Kreis zuzuordnen, die Burschenschaft Theodor Körner der Menzel entspringt ebenfalls.
    Felix Menzel definiert sich u.a. über die sog. „Identitären“, etwas mehr Backround :
    http://de.indymedia.org/2013/04/343834.shtml

Systemkonforme Meinung abgeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s